Bildung-fuer-Madagaskar_20-21_0011_DSCN2270

Bericht 2020 / 2021


 

2019/2020 und 2020/2021 besuchen 320 Kinder die Schule „Ecole Marie Helene“

 

Maternelle: 40 Kinder

Grundschule Klasse 1 - 5: 225 Schüler

Gollege: 55 Schüler

 

Trotz Corona läuft der Schulbetrieb sehr gut. Sie haben durch die Pandemie keine Einschränkungen im Schulbetrieb. Mund-Nasenschutz und Abstände werden eingehalten. Die Direktorin Mariella und acht Lehrkräfte sind seht engagiert. Sie erhalten vom Verein regelmäßig ihren Lohn. Von Sportvereinen in unserer Umgebung erhalten wir Fußballkleidung für unsere Schüler und damit wird auch der Mannschaftsgeist bei den Schülern gefördert. Die Bewohner und Handwerker vom Dorf Marofanenitra erledigen die anfallenden Arbeiten innerhalb und außerhalb des Schulgebäudes. In der Stadt Fort Dauphin ist die Lage sehr dramatisch. Es gibt keine Arbeit und keine Touristen. Die Ernte auf den Feldern fällt aus weil es nicht regnet. Der Verein unterstützt die Familien in Fort Dauphin mit Hilfspaketen und Schulgeld damit möglichst viele Kinder die Schule besuchen können. Der Verein hat derzeit 90 Mitglieder.

Mit dessen Beiträgen und vielen Sponsoren können wir das Projekt finanzieren.